Wer steckt hinter TTCCH?

Hier geht es in erster Linie um Marketing und Business News…

 

Profilbild

 

 

und in zweiter dann um alles, was damit zu tun hat.

Falls du noch dabei bist und mehr erfahren möchtest, dann lass mich dir kurz erklären, worum es hier auf TTCCH geht.

 

>AUS LEIDENSCHAFT ZUM BUSINESS<

Das ist wohl die Kernaussage, die meine Tätigkeit hier am Besten beschreibt. Meine gesamte Denkweise ist logisch/wirtschaftlich veranlagt und ich bin fasziniert von Business Strategien und wirtschaftlichen Zusammenhängen auf nationaler und internationaler Ebene.

Um meine Leidenschaft (hoffentlich) zum Beruf zu machen, habe ich mich vor einigen Jahren auch dazu entschlossen einen Abschluss in Business Research & Integration anzustreben und stehe nun (Stand 2016) kurz vor meinem Master.

Wie ist TTCCH entstanden?

Der Name ist zugegebenermaßen etwas ungewöhnlich, aber nur wenn man die Hintergründe nicht kennt.

Die Idee dieses Blogs ist bei einem Studentenprojekt Mitte/Ende 2015 entstanden, in dem es darum ging eine wirtschaftlich relevante News-Plattform zu schaffen. Die damaligen Gruppenmitglieder waren Tristan, Thomas, Catherine, Chris und Hajo. Fügt man die Initialen zusammen, so erhält man TTCCH.

Nachdem das Projekt beendet und benotet worden war, hatte mich (Tristan) allerdings die Lust gepackt und ich wollte mehr daraus machen und es nicht nur bei einem Studentenprojekt belassen. Also habe ich Anfang 2016 ein Konzept ausgearbeitet und bin seit Mitte 2016 online.

 

Das Ziel – was soll das Ganze?

Im Prinzip möchte ich euch, meine Leser, mit interessanten und relevanten News aus der Welt der Wirtschaft füttern. Ich selbst halte mich über dutzende Informationskanäle auf dem Laufenden und möchte praktisch euer Filter sein und (besonders für die jüngere Generation oder innovativ Denkende) euch die News, die für euch relevant sein könnten, auf interessante Art und Weise darbieten.